Zutaten

  • 2 Grapefruits
  • 4 Zitronen
  • 1 Orange (oder Blutorange)
  • 200 g Himbeeren
  • 150 g Zucker
  • 1 ½ l kaltes Wasser (mit oder ohne Kohlensäure)
  • viele viele Eiswürfel

ZUBEREITUNG

Die Himbeeren mit dem Zucker und einen Teil des Wassers aufkochen bis sie ganz weich sind. Der Zucker sollte komplett aufgelöst sein. Danach wird die Fruchtmasse durch ein feines Sieb gestrichen und zur Seite gestellt, bis sie etwas abgekühlt ist. Die Zitrusfrüchte auspressen und den Saft in eine große Glaskaraffe füllen. Den abgekühlten Himbeersaft dazu geben und mit dem restlichen Wasser aufgießen.

Wenn Ihr es nicht ganz so süß haben wollt, dann könnt Ihr den Zucker reduzieren oder auch ganz weglassen. Mit reichlich Eiswürfeln und einer Orangen- oder Zitronenscheibe im Glas servieren.

page decoration page decoration page decoration page decoration
E-Shop